• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Eifelkrimi-Wanderweg Route 1

Wehrkirche in BerndorfDer Eifelkrimi-Wanderweg verbindet 11 Schauplätze miteinander. Er ist er in zwei Routen zu 18 und 20 km aufgeteilt. Die Route 1 startet und endet in Hillesheim und geht über 18 km.
Im Jahr 2004 nahm das Thema Krimi im Hillesheimer Land Fahrt auf. Immer mehr Gäste entdeckten die Eifelkrimis als Reiseführer und wanderten im wahrsten Sinne des Wortes auf den Spuren der Verbrecher und Ermittler. Der Eifelkrimi-Wanderweg verbindet 11 Schauplät­ze miteinander, wobei er in zwei Routen von 18 und 20 km Länge aufgeteilt ist. Markiert ist er im Uhr­zeigersinn mit dem bekannten Logo und Richtungs­pfeilen, damit kein Schauplatz unentdeckt bleibt. Eine Begleitbroschüre in handlichem Format ver­sorgt die Krimiwanderer mit den nötigen Informa­tionen: Kartenübersichten, ausführliche Beschrei­bungen der Schauplätze, Zitate aus den Krimis und Wegbeschreibungen (bei der Tourist-Information erhältlich).

Darüber hinaus sollte man ein offenes Auge für die Schönheiten am Rande des Weges haben, denn die Wanderung führt wahrlich durch eine Bilderbuchlandschaft.
Startpunkte sind die Tourist-Information Hilles­heim und die Ortsmitte in Kerpen.

Schauplätze entlang der Route 1: Hillesheim, Golfplatz Berndorf, Berndorf, Walsdorf.

Hier können Sie sich die Wanderkarte zu Route 1 als PDF herunterladen.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.